Von 14 – 20 Uhr haben vor allem die Weidener Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, das neugestaltete Römergrab und sein Umfeld ausgiebig zu besichtigen.

Der Eintritt ist frei. Es werden regelmäßig Führungen stattfinden und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Näheres zu gegebener Zeit in der Presse.